Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies zu Besuch bei Graphmasters

HANNOVER, 09. Juli 2020. Heute war mit Minister Olaf Lies der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz bei Graphmasters zu Besuch. Es ging um nachhaltige Mobilität und darum, wie intelligente Softwarelösungen ihren Teil zur ökologischen Dividende der Digitalisierung beitragen können.

HANNOVER, 09. Juli 2020. Heute war mit Olaf Lies der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz bei Graphmasters zu Besuch. Es ging um nachhaltige Mobilität und darum, wie intelligente Softwarelösungen ihren Teil zur ökologischen Dividende der Digitalisierung beitragen können.

Der Minister hat nach eigenem Bekunden "eine Menge Input für neue Wege" mitgenommen: "Mehr Infrastruktur, kein Verkehrschaos mehr auf unseren Straßen.... Falsch! Ganz im Gegenteil: Wir brauchen intelligente und digitalisierte Konzepte, die für den Personenverkehr genauso interessant und sinnvoll sind wie für die Logistik-Branche - und ökologisch. Heißt: Möglichst wenig Verkehr für viel Transportmöglichkeiten. Wie das funktionieren kann, habe ich mir heute bei der Firma Graphmasters zeigen lassen."

Für unseren COO Sebastian Heise und CIO Christian Brüggemann steht fest: "Es ist immer großartig, wenn man merkt, dass man auch die Politik für unsere Idee von einer kollaborativen Verkehrslenkung begeistern kann." Heise machte das nochmal an der einfachen Rechnung fest: "Die Zahl der Paketzustellungen während Corona hat sich nahezu verdoppelt. Die gefahrene Strecke unserer Kunden ist fast gleich geblieben. Das ist die ökologische Dividende der Digitalisierung."

Weitere Artikel

Mit künstlicher Intelligenz gegen den Dauer-Stau

HANNOVER, 24. August 2020. Urlauber und Fernfahrer auf der Autobahn, Konzert- und Messebesucher, Paketdienste - sie alle sind auf möglichst gut fließenden Verkehr angewiesen. Entwickler aus Hannover setzen beim digitalen Routing auf selbstlernende Technologie. Kann sich das Verfahren durchsetzen?
September 4, 2020

Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies zu Besuch bei Graphmasters

HANNOVER, 09. Juli 2020. Heute war mit Minister Olaf Lies der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz bei Graphmasters zu Besuch. Es ging um nachhaltige Mobilität und darum, wie intelligente Softwarelösungen ihren Teil zur ökologischen Dividende der Digitalisierung beitragen können.
July 16, 2020

GEL fährt künftig mit NUNAV Courier

HAMBURG/HANNOVER, 02. Juni 2020. Die GEL Express Logistik GmbH nutzt künftig die Multistop- Tourenplanung NUNAV Courier der Firma Graphmasters aus Hannover. Die Umsetzung erfolgt dabei im Rahmen eines Kooperationsprojektes mit dem Hamburger Logistik-StartUp Sirum, das bei GEL im Rahmen des Projektes sein Transport Management ERP (Enterprise resource planning) implementiert. Innerhalb eines Jahres soll die gesamte GEL-Flotte mit der Technologie ausgestattet werden. Das gaben GEL, Sirum und Graphmasters heute bekannt.
July 16, 2020